Tipps

HomeKit: Die Apple-Lösung zur Steuerung Ihres Heims

HomeKit: Die Apple-Lösung zur Steuerung Ihres Heims

Die Apfelfirma hat uns noch Neues zu präsentieren. Apple iPhones werden in Kürze über HomeKit-Funktionen verfügen. So können mobile Endgeräte die Kontrolle über Ihr Zuhause übernehmen. Erläuterungen.

Ein Haus, das beschäftigt wird

Es scheint, dass wir verbundene Objekte auf ihren Höhepunkt bringen. Heute entwickeln die großen IT-Branchen Projekte rund um die Hausautomationsbox. Dieses an das Internetmodem angeschlossene Gerät ist für die Kommunikation mit allen Heimautomationsgeräten wie Steckdosen, Sensoren, Detektoren und Kameras in Ihrem Haus vorgesehen. HomeKit ist das Versprechen eines benutzerzentrierten Smart-Home-Systems, das auf der Stärke eines Ökosystems von Funktionen basiert, die das Internet der Dinge bietet. Das Smart Home der Zukunft ist ein Haus, das autonomer und einfacher zu organisieren wäre. Mit ein paar Worten, es würde alles alleine machen, wie zum Beispiel eine Glühbirne aus- / einschalten oder die Heizung starten. HomeKit erstellt eine Datenbank mit verbundenen Objekten im Haus und gruppiert sie nach Raum im Haus. Sie werden dann über iCloud und Siri (Apples Spracherkennungssystem) zwischen den verschiedenen iOS-Geräten im Haus synchronisiert, um Sprachszenarien auszulösen. Von zu Hause oder sogar aus der Ferne! Das Verwalten Ihres Interieurs wird so einfach wie das Senden eines Textes.

Hüten Sie sich vor zu viel Apple

Langfristig ermöglicht die Strategie von Apple mit HomeKit dem Unternehmen Cupertino, alle Geräte zu steuern, um Dienste über seinen AppStore anzubieten und über ein speziell für HomeKit entwickeltes Protokoll namens Apple TV zu kommunizieren. Homekit sollte jedoch auch den Sicherheits- und Datenschutzbereich Ihres Hauses für Sie verwalten. Eine Frage ist derzeit noch unklar. das der Sicherheit. Wird dieser Service nur einmal genutzt? Wie werden die Zugangsbedingungen sein? Das genaue Erscheinungsdatum von Homekit wurde noch nicht bestätigt.
Weitere Informationen unter //developer.apple.com/homekit/