Informationen

Stricken: Lernen, eine Masche zu stricken

Stricken: Lernen, eine Masche zu stricken

Die richtigen Stiche ermöglichen, wenn sie mit Rückwärtsstichen abgewechselt werden, die gebräuchlichsten Grundstiche beim Stricken. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie einen einzelnen Stich stricken. 1. Um einen neuen Stich zu beginnen, halten Sie die Nadel mit den Strickstichen in der linken Hand und die zweite Nadel in der rechten Hand. Führen Sie dann den Fadenballen zum hinteren Teil der Arbeit.
2. Führen Sie die Spitze der rechten Nadel in den ersten Stich Ihrer linken Nadel ein.
3. Wickeln Sie den Fadenballen weiter über die rechte Nadel.
4. Führen Sie die Spitze der rechten Nadel und die zuvor gebildete Masche durch den Stich vorne an der linken Nadel.
5. Behalten Sie den neuen Stich auf der rechten Nadel und lassen Sie den Originalstich von der linken Nadel abrutschen: Sie erhalten einen Strickstich.