Kommentare

Poolüberdachungen: Beratung vor der Installation

Poolüberdachungen: Beratung vor der Installation

Bevor Sie Ihre Poolüberdachung installieren oder installieren, müssen Sie sich die richtigen Fragen stellen, um das Modell zu wählen, das Ihren Anforderungen am besten entspricht. Es gibt viele Modelle von Poolüberdachungen. Sie müssen die Form, die Höhe, das Material, die Funktion und die möglichen Optionen auswählen. Es wird auch notwendig sein, das mit dieser Akquisition verbundene Budget zu bestimmen und die Installation der Poolüberdachung zu organisieren. Damit die Arbeit ohne Widrigkeiten verläuft, bietet Ihnen die Redaktion vorab eine Beratung an.

Wählen Sie einen geeigneten Unterstand

Bevor Sie eine Poolüberdachung installieren, müssen Sie diese zuerst auswählen! Dazu müssen Sie das Modell anhand der Größe des Pools, seines Standorts, der Nutzung des Schutzraums (beheizt, sicherer Raum usw.) und des Raums, den Sie am Pool haben möchten, bestimmen im Tierheim, am Pool usw. Es gibt verschiedene Arten von Poolüberdachungen. Bei einigen können Sie direkt von Ihrem Haus aus auf den Pool zugreifen, ohne nach draußen gehen zu müssen. Andere schützen den Pool einfach vor Witterungseinflüssen und erleichtern die Wartung.

Wählen Sie eine Unterkunft in der richtigen Höhe

Die Höhe ist ein wichtiges Auswahlkriterium. Eine niedrige Schwimmbadüberdachung misst im Allgemeinen weniger als einen Meter. Es hilft, die Landschaft zu erhalten, da es die Sicht in Ihrem Garten nicht behindert. Dank einer niedrigen Poolüberdachung wird die Temperatur Ihres Poolwassers erhöht und die Poolsauberkeit verbessert. Ein mittelhoher Unterstand ist ein Unterstand von weniger als 1,80 m. So können Sie Ihren Pool im Tierheim genießen und sogar diesen Entspannungsbereich dekorieren. Schließlich bieten die hohen Unterstände die Möglichkeit, einen echten Poolbereich zu schaffen, in dem Sie gerne Zeit im und außerhalb des Wassers verbringen. Dies sind die einzigen Unterkünfte, die eine administrative Kontaktaufnahme mit dem Rathaus erfordern. Vergessen Sie nicht, eine Arbeitserklärung bei Ihrer Gemeinde abzugeben.

Planen Sie die Installation

Die Installation einer Poolüberdachung ist im Voraus geplant. Sie müssen sicherstellen, dass Sie über alle Werkzeuge verfügen, die Sie zur Montage des Unterstandes, aber auch zum Schutz und zur Sicherung des Standorts benötigen. Sie sollten auch einen Tag wählen, an dem das Wetter mild ist!

Schützen Sie Ihren Pool

Um Ihre Poolüberdachung ohne Bedenken installieren zu können, müssen Sie Ihren Pool schützen. Obwohl der Unterstand neben dem Pool montiert ist, muss er repariert werden. Indem Sie Ihren Pool schützen, stellen Sie sicher, dass kein Werkzeug (oder sich selbst) hineinfällt.

Hilfe holen

Der Bau einer Schwimmbadüberdachung kann schwierig sein. Sie müssen gut informiert sein und die Pläne studieren, bevor Sie beginnen. Wenn Sie sich mit der Montage Ihrer zukünftigen Schwimmbadüberdachung nicht wohl fühlen, ist die Hilfe einer oder mehrerer Personen unerlässlich. Sie können auch einen Fachmann wie einen Poolingenieur bitten, Ihr Tierheim einzurichten. Der Service ist kostenpflichtig, aber die Installation ist garantiert.